Fried Wandel
ist ein profunder Kenner des Mittelalters. Ob Lieder, Musik & Texte, Sitten & Gebräuche oder Gerichte & Eßgewohnheiten - Fried Wandel kann nicht nur Auskunft geben, sondern auch adäquat und begeisternd vortragen. Dabei schöpft der Literaturwissenschaftler aus langjähriger Berufserfahrung (bereits in der DDR war er Mitbegründer einer Mittelalterband) und dem virtuosen Beherrschen diverser mittelalterlicher Instrumente.
In der SchorfheideLounge trat er 2013 gemeinsam mit Matricaria, seiner Partnerin der Bankettcompagnie, zum Konzert-Brunch auf.